3 Spaltiges Layout

Veranstaltungskalender

<< Oktober 2018 >>

Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Wir sind f√ľr Sie da!

Bildung im Johanneswerk

Ihre Ansprechpartner:

Kathrin Sterzer, Kurssachbearbeiterin
Tel. 0521/801-2557
√Ėffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail an Kathrin Sterzer

Julia Topchiy, Kurssachbearbeiterin
Tel. 0521/801-2202
√Ėffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail an Julia Topchiy

Christiane Hesselmann, Seminarbetreuung
Tel. 0521/801-2455
√Ėffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail an Christiane Hesselmann

Barbara Hobbeling, Referentin
Tel. 0521/801-2540
√Ėffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail an Barbara Hobbeling

Fax 0521/801-2559

Nach oben

Sie befinden sich hier » Navigation » Unser Programm » Leben mit Behinderungen

Kursangebote Leben mit Behinderungen Kursdetails


Informationen zum Kurs 18/138-B PEPE: Train-the-trainer-Seminar f√ľr Kurslieter/-innen Psycho-Edukatives Programm Epilepsie

Kursnummer 18/138-B
Kurstitel PEPE: Train-the-trainer-Seminar f√ľr Kurslieter/-innen Psycho-Edukatives Programm Epilepsie
Info PEPE ist ein Epilepsie-Schulungsprogramm, das speziell auf die Bed√ľrfnisse behinderter Menschen zugeschnitten ist. Es hilft den Betroffenen, die Krankheit Epilepsie besser zu verstehen, sich in ihrem Alltag darauf einzustellen und besser damit fertig zu werden.
Im PEPE-Kursleiter/-innen-Seminar werden die Unterrichtseinheiten praktisch ge√ľbt. Die Teilnehmer/-innen lernen das PEPE¬ĖSchulungsprogramm kennen und werden durch die acht Unterrichtseinheiten gef√ľhrt. Sie werden mit der speziellen Methodik und Didaktik von PEPE vertraut gemacht und erhalten praktische Hinweise f√ľr die Moderation. F√ľr die Durchf√ľhrung sind zwei Moderatoren/-innen erforderlich.

Ziele des Seminars:
¬ē theoretische Kenntnisse √ľber die psychoedukative Schulung von Menschen mit geistiger Behinderung erwerben
¬ē das Unterrichtsmaterial erproben und die Moderationsmethoden √ľben

Durch die Teilnahme erhalten Sie die Berechtigung sowie die notwendigen Materialien zur Durchf√ľhrung von PEPE-Kursen: Das Moderatoren-Manual und die DVD mit den acht Kurseinheiten.

Moderationsmaterial und DVD kosten zzgl. zu den Kursgeb√ľhren 100,00 ¬Ä.

Bitte melden Sie sich mit einer/einem Kollegin oder Kollegen an, mit der/dem Sie k√ľnftig den Kurs durchf√ľhren werden!
Dozent(en) Dr. Bernd Huber
Veranstaltungsort Haus Nazareth, Bielefeld-Bethel
Zeitraum Mi. 11.04.2018 - Do. 12.04.2018
Uhrzeit 09:00 - 16:30
Dauer 2 Tage
Kosten 260,00 €
Anmeldeschluss 28.02.2018

Kurs ist abgelaufen

Informationen zu Kursort(en)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verf√ľgbar.

Dozent(en) / Dozentin(nen) f√ľr Kurs "PEPE: Train-the-trainer-Seminar f√ľr Kurslieter/-innen Psycho-Edukatives Programm Epilepsie" (18/138-B)

  • Name Dozent Dr. Bernd Huber
    Beruf: Epileptologe, Oberarzt
    Schulausbildung
    Kurse des Dozenten
    • 18/138-B PEPE: Train-the-trainer-Seminar f√ľr Kurslieter/-innen Psycho-Edukatives Programm Epilepsie

Foto(s)

Zu diesem Kurs stehen leider keine Fotos zur Verf√ľgung.

Es stehen keine weiteren Informationen zur Verf√ľgung!

Einzeltermine f√ľr Kurs 18/138-B PEPE: Train-the-trainer-Seminar f√ľr Kurslieter/-innen Psycho-Edukatives Programm Epilepsie

F√ľr diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.